/GPS

GPS

Die Zeit der dicken Autoatlanten und Straßenkarten ist längst vorbei. Die jüngeren Autofahrer kennen diese ja garnicht mehr. Sie sind, wie wir älteren Autofahrer, längst an das sprechende Navi in der Mitte der Konsole oder Frontscheibe gewöhnt. Doch wir sind oft unterwegs in Ländern und Gegenden von denen es gar keine Verzeichnisse gibt. Kein Navi der Welt findet hier eine Verbindung. Daher haben wir seit Jahrzehnten ein mobiles GPS System, welches überall auch außerhalb des sogenannten 10/40 Window arbeitet. Heute haben wir unser neues bekommen. Mit dem Gerät haben wir die Möglichkeit auch mit anderen zu kommunizieren und es hat auch eine Notruftaste. Ist diese gedrückt wird sofort ein Rettungsdienst alarmiert, welcher am nächsten an unserer Position liegt. Darüber hinaus ermöglicht es auch anderen uns zu „verfolgen“ und zu sehen wo wir gerade sind. In Zukunft geben wir auf dieser Webseite hin und wieder an, wo wir gerade arbeiten.